Schneehörnchen

Wenn ich in den Garten schaue und Glück habe, dann kann ich ein Eichhörnchen beobachten. Aufgrund der Färbung würde ich behaupten, dass es eher zwei sind, die hier im Bereich wohnen, aber diese Gesellen sind so flink, dass ich keine Chance habe, sie zeichnerisch einzufangen. Um so mehr hat es in mir gearbeitet, als ich auf dem Blog von Frank Köbsch seine schönen Eichhörnchenbilder gesehen habe. Und noch dazu ein tolles Malvideo, in dem er so einige seiner „Tricks“ erzählt:
https://frankkoebsch.wordpress.com/2021/01/24/eichhoernchen-als-motive-fuer-unsere-wild-life-aquarelle/

Das hat mich nicht mehr losgelassen und so hab ich mich auch mal an ein Eichhörnchen im Schnee getraut. Leider sind die Unschärfe-Bereiche nicht ganz so unscharf ausgefallen, wie ich das geplant hatte, aber unterm Strich find ich mein allererstes Hörnchen doch ziemlich goldig:

Ey, hast Du Nüsse?

2 Kommentare zu „Schneehörnchen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: